Los

Typ SNKM-1.0 Niveau-Auswertemodul

Niveau-Auswertemodul

Merkmale
  • Prozessorgesteuertes Niveau-Schaltmodul
  • Voll-/Leermeldung umschaltbar
  • Einbau in Einstabniveausonde (z. B. KS 15/17)
  • Direkter Anschluss an eine SPS
  • Modul komplett vergossen
  • PC-konfigurierbar (optional)
    inkl. Prozessmonitoring + Dokumentation
  • Visualisierung mittels PC-USB-Interface inkl. Software zum Auslesen und Parametrieren
Technische Daten
  • Einbau in alle konduktiven Einstabniveausonden
    mit Anschlusskopf größer als 43,5 mm Ø
  • Hilfsspannung 24VDC
  • Ausgang PNP, 24 V, 30 mA,invertierbar
  • Elektrodenspeisung Wechselspannung
  • Lagertemperatur -20...+85°C
  • Betriebstemperatur -10...+70°C
  • Eigenstrombedarf <30mA
  • Bauform: Ø 43,5 mm
  • Betriebsspannung: 24 VDC +-20%
  • Eingang: 1 Elektrode, Massebezug über Einbaumuffe
Markus Wietkamp
Ihr Ansprechpartner
Markus Wietkamp
Anwendungsgebiete
  • Grenzstanderfassung bei leitfähigen Flüssigkeiten
  • Auswertung von Einzelniveaus in konduktiv arbeitenden Einstabniveausonden
    (z. B. KS 15/17)

Innovative Automation.
Temperatur
Druck
Füllstand
Analyse
Auswertung
Zubehör