Los

Typ TF 39

Temperaturfühler für Aseptische Anwendungen,frontbündig mit G1/2” Einschweißmuffensystem

Merkmale
  • Frontbündige Temperaturmessung mit Ein- Schweißmuffensysten, z. B. BP15
  • Aseptische Messstelle
  • Optional mit frei programmierbarem Kopfmessumformer
  • Medienberührende Teile aus Edelstahl Werkstoff Nr. 1.4404 und Peek
Technische Daten
  • 1 oder 2xPt100 Klasse A, 1/3 DIN
  • Standard-Temperaturbereich -30°C bis +150°C
  • Edelstahlanschlusskopf mit Verschraubung oder M12-Stecker
  • Gewinde G1/2” elastomerfreies Dichtsystem
  • Schutzart IP69K
Frank Oehmann
Ihr Ansprechpartner
Frank Oehmann
Anwendungsgebiete
  • Frontbündige Temperaturmessung in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • Temperaturmessung in Behältern mit Rührwerken oder anderen Einbauten
  • Oberflächentemperaturmessung in allen Bereichen der Industrie

Innovative Automation.
Temperatur
Druck
Füllstand
Analyse
Auswertung
Zubehör