Los

Typ TF 16

Widerstandsthermometer für aseptische Anwendungen (Brautechnik (Varivent))

Merkmale
  • Prozessanschluss Varivent DN 50
  • Schutzarmatur mit Halsrohr
  • Wechselbarer Anschlusskopf
  • Wechselbarer Messeinsatz (keine Prozessöffnung)
  • Optional mit frei programmierbarem Kopfmessumformer 4...20 mA
  • Optional: Kalibrierschein mit Rückführungsnachweis nach DIN ISO 9000 (siehe Datenblatt Kalibrierung)
Technische Daten
  • 1 oder 2 x Pt100, Kl. A
  • Schutzrohrdurchmesser 8 mm auf 6 mm verjüngt aus Werkstoff 1.4571 (V4A)
  • Einbaulänge 35 mm
  • Halsrohrlänge 70 mm
  • Alu / Edelstahlanschlusskopf mit Verschraubung oder M12-Stecker
  • Standardeinsatzbereich -50°C bis 400 °C (Andere Bereiche auf Anfrage)
  • Schutzart (Ausführungsabhängig)
  • Betriebsdruck max. 10 bar
Frank Oehmann
Ihr Ansprechpartner
Frank Oehmann
Anwendungsgebiete
  • Temperaturmessung in der Brau- und Lebensmittelindustrie
  • Temperaturmessung in der Pharmaindustrie
  • Temperaturmessung in Über- / Unterdruckbehältern und Rohrleitungen

Innovative Automation.
Temperatur
Druck
Füllstand
Analyse
Auswertung
Zubehör